Blutegeltherapie (Hirudotherapie)                                    für Hund und Pferd

Hirudotherapie (Blutegeltherapie) für Hund und Pferd

 

Ich biete in meiner Praxis u.a. auch eine Therapie mit medizinischen Blutegeln (Hirudo medicinalis) an.

Die Einsatzbereiche dieser sehr effektiven Therapieform sind sehr vielfältig.

Hier nur einige Einsatzbereiche bei denen eine Therapie mit Blutegeln sinnvoll/möglich ist:

 

  • CaudaEquinaSyndrom

 

  • Sehnenprobleme (Sehnenentzündungen)

 

  • Arthritis, Arthrose, Schale, Spat, Ellenbogendysplasie

 

  • Hautprobleme (Ekzeme)

 

  • Spondylose, Kissing Spines

 

  • Huferkrankungen z.B. Hufkrebs, Rehe

 

  • Entzündungen und Wundheilungsstörungen z.B. Arthritis, Ödeme

 

  • Hämatom-Behandlungen

 

  • Nervenerkrankungen z.B. Lähmungen, Lähmungserscheinungen

 

  • etc.

BESUCHER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© S.Brodersen dog-horse 2020